CDU MARBACH Markus Breitenbücher

1. CDU Streifzug - die Zukunft des Marbacher Krankenhauses


Das Krankenhaus in Marbach - Zukunft?

Marbach, 04.02.2019 - Kommunalpolitischer Streifzug durch Marbach. - Die Zukunft des Krankenhauses Marbach

Am Abend des 29. Januar 2019 sind rund 25 kommunalpolitisch interessierte Marbacher der Einladung der CDU ins Turnerheim gefolgt.

Die Fraktionsvorsitzende der CDU-Gemeinderatsfraktion und Kreisrätin für Marbach, Heike Breitenbücher, begrüßte das hohe Interesse und begann mit Ihrem Bericht für die CDU.

Aus Sicht der örtlichen CDU gehört die medizinische Nahversorgung auch unter ggf. schwierigeren finanziellen Aspekten zur Kernaufgabe und ist als unabdingbare Lebensqualität zu verstehen.

Die vielen Widersprüche im Zuge der gesamten Debatte auch mit Blick auf die Rentabilität, den Zusagen der Verantwortlichen im Rahmen der damaligen Präsentation in der Marbacher Stadthalle, die Abwerbung des Chefarztes, trotz ausstehender Beschlussfassung, fehlende Neuplanungsoptionen, sowie Ungereimtheiten des HBC-Gutachtens in Bezug auf Kostenermittlungen seien Gründe weshalb die Zusammenarbeit auf vertrauensvoller Basis gelitten habe, so die Fraktionsvorsitzende Heike Breitenbücher nachdenklich.

Als größten Erfolg sieht die CDU allerdings, dass die Hauptfestlegung zur Belegklinik im Jahre 2020 stattfinden soll. Inzwischen gab es eine Pressemitteilung der Kliniken über eine Beschlussfassung noch in diesem Jahr. Auch die Einflussmöglichkeit des Marbacher Gemeinderats mit Blick auf die örtliche Kompetenz und Zuständigkeit bezüglich Bebauungspläne wird als positiv eingestuft.

So setzt die CDU ausschließlich auf eine Zukunft des Areals und ggf. Neubaus, auf ein Konzept, dass für Marbach hinsichtlich ärztlichen bzw. gesundheitlichen Nutzen, möglichst vieler Sparten, den größten Vorteil bietet!

„Man geht allerdings in der laufenden Legislaturperiode des Kreistags nicht mehr davon aus, dass sich neue Wege aufzeigen werden“, so Heike Breitenbücher weiter.

Die gesundheitliche Nahversorgung, den festen Willen in den neuen Gremien, im Zuge der Kommunalwahl, sich für das bestmögliche für Marbach einzusetzen formulierte der Vorsitzende der CDU-Marbach, Michael Maurer, schließlich: „Patienten sind keine Fallpauschalen sondern Menschen, für Marbach gilt dies weiter!“

CDU Marbach – Vorsitzender Stadtverband

Michael A. Maurer

> 71672 Marbach a.N. | michael.a.maurer@gm

© 2020 by CDU Marbach

Markus Breitenbücher

  • raf_bearbeitet_bearbeitet
  • CDU
Heike Breitenbücher Markus Breitenbücher